Referenzen

Referenzen

Auszug aus meiner Kundenliste:

  • Bosch Rexroth AG
  • Caritas Regensburg
  • Deutsche Rentenversicherung
  • Dr. August Oetker Nahrungsmittel
  • Eon.Hanse
  • Fraunhofer-Institut
  • Gebhardt Bauzentrum
  • Heiligenfeld Kliniken
  • Heilpädagogische Hilfe Osnabrück
  • Lufthansa
  • Mainpost Mediengruppe
  • Polizeipräsidium Ulm
  • Stadtwerke Osnabrück
  • viele mittelständische Unternehmen

Einige Stimmen meiner Kursteilnehmer

Zu meinen Seminaren im Kloster

Der Effekt der Stille, des Sitzens, der Achtsamkeit, des Schweigens, ist verblüffend. Ich nehme einen starken Impuls mit, dies mehr in meinen Alltag und in meine Seminare zu integrieren. Für diese Bereicherung ganz herzlichen Dank. A.F.

Einige meiner Einstellungen und damit auch Beziehungen haben sich geändert, keine dramatischen Veränderungen, bei mir fühlt es sich an wie ein Fluss, dessen Ufer ein wenig näher gerückt sind. Ein intensives Wochenende, dass ich nicht missen möchte. E.O.

Es hat sich viel bei mir verändert seit dem zweiten Kurs. Es war für mich ein Schlüsselkurs….Danke ich Dir von Herzen für Deine Wegbegleitung. G.R.

Der Rückblick auf das Jahr lässt mich gerne an jene Tage im April in Würzburg zurück denken. Oft habe ich seither daran gedacht und schon einiges umgesetzt, was erheblich zu einen Beruhigung des inneren Zustandes geführt hat, auch wenn mir noch nicht alles gelingt. J.D.

Zu meinen Aufstellungskursen

Nochmals möchte ich meinen Dank aussprechen. Mein Gefühl bezüglich der Ausbildung bei Dir ist sehr gut. Die Methode ist ohne Zweifel ein sehr mächtiges Instrument, dass zusammen mit dem spirituellen Rahmen erst zur wahren Entfaltung kommt, davon bin ich überzeugt. G.X.

…mich für das Seminar bedanken. Ich bin mit ganz vielen starken Eindrücken nach Hause gefahren, die nun erst einmal verarbeitet werden müssen. Nachdrücklich beeindruckt hat mich die Wirkungsweise der Aufstellung, so eindrücklich und mit solchen Ergebnissen hatte ich mir das nicht vorgestellt. J.G.

Zu meinem Rundmail „Wegweiser“

Heute möchte ich Dir doch einmal wieder danken für Deinen Wegweiser zum Wesentlichen. Immer ist das, was Du mitzuteilen hast, eine wirkliche Bereicherung. Heute habe ich auch noch herzlich gelacht. H.B.

Wegweiser zum Wesentlichen: – klasse Tipps, danke! W.R.

Vielen Dank für den sehr inspirienden „Wegweiser“. Er hat mich genau in einem Moment erreicht, in dem ich mich in Bergen von Arbeit ziemlich verloren gefühlt habe. Der Brief war in diesem Moment wie eine Erfrischung und eine Kraftquelle… Darum freue ich mich auch auf den nächsten Input. F.U.

Zu meinen Vorträgen

Ich möchte mich auf diesem Wege persönlich bei Ihnen für den, meiner Meinung nach, kontrastreichen krönenden Abschlussvortrag auf den Hamburger Logistik Tagen bedanken. Ich denke, Sie haben uns alle wieder ein Stück weit in die Realität geholt und für einen schönen Ausklang gesorgt. H.S.