Veranstaltungen, bei denen Friedrich Assländer als Referent mitwirkt.

KONGRESS HEILIGENFELD

ACHTSAMKEIT: EVOLUTION – BEWUSSTSEIN – MENSCHSEIN
vom 16. bis 19. Mai 2019 in Bad Kissingen

Post-Workshop

Sonntag, 19.05.19 (14:00 – 18:30 Uhr)

Achtsam aufstellen – Achtsamkeit aufstellen
Referent: Dr. Friedrich Assländer

Systemaufstellungen als Familien-, Organisations- oder Erkenntnisaufstellung sind inzwischen weltweit verbreitet. Achtsamkeit hat für die Qualität von Aufstellungen höchste Bedeutung und wird durch Absichtslosigkeit ergänzt. In diesem Workshop werden Sie in allen Rollen: Leitung, Stellvertreter und Protagonist in Kleingruppen Achtsamkeit unmittelbar erleben und erforschen. Darüber hinaus werden wir in Experimentalaufstellungen Erkenntnisse über das Phänomen Achtsamkeit gewinnen.

Die Gebühr beträgt 95,- € je Workshop, Kongressteilnehmer erhalten eine Ermäßigung und zahlen nur 80,- €. Die Workshopbeschreibungen finden Sie auf der Webseite www.kongress-heiligenfeld.de oder in der Kongressbroschüre. Melden Sie sich gleich an!


Gipfeltreffen 2.0

vom 22. – 23. Mai 2019 im Feuerstein Nature Family Resort *****, Südtirol

„Gut Aufgestellt“
… in meinem Hotel, in meinem Spa, mit meinem Konzept, mit meinen Mitarbeitern. Sie werden sich in diesen beiden Tagen mit Hilfe von Systemaufstellungen intensiv und intuitiv mit Ihren Themen auseinandersetzen.

Insbesondere werden wir er- und bearbeiten:

  • Erfolgreiche Zukunft – Ihre Potentiale
  • Wirksame Maßnahmen nach innen & außen
    • Gastbindung & Kundenmanagement
    • Mitarbeiterbindung & Gewinnung
  • Marketing & Vertrieb

Seminarpauschale für 2 Tage inkl. Verpflegung und Abendveranstaltung am 22.05.2019
Anmeldung bis 17. März EUR 790,- p.P., Anmeldung ab 18. März EUR 860,- p.P.

Anmeldung und Info unter: https://www.spa-consulting.info/de/qualifizierung/gipfeltreffen-2019/


DgFS- Regionaltage

26./27. April 2019 Schloss Eichholz in Wesseling (zwischen Köln und Bonn)

Für DGfSler*innen, Kollegen*innen und Interessierte an der Aufstellungsarbeit, finden die kommenden Regionaltage unter dem Titel
„Mensch und Organisation – Aufstellungen im Kontext von Arbeit und Beruf“ statt.

Das detaillierte Programm finden Sie auf der Website unter www.dgfs-nrw.de.