+49 (0) 9324 97847 80 · info@asslaender.de

Wegweiser 62 – Die Welt, in der wir leben

Die Ereignisse im Außen geschehen weitestgehend ohne unser Zutun. Es ist so! Ich kann es nicht ändern. Aber, wie ich darüber denke und wie lange ich darüber nachdenke, ist meine Entscheidung. Die Fähigkeit meine Gedanken und damit auch meine Gefühle zu kontrollieren...

Wegweiser 61 – Was glauben Sie?

„Dein Glaube hat dir geholfen.“ Mit diesen Worten begründet Jesus mehrfach seine Wunderheilungen. Im Alltag haben wir viele Redewendungen wie: „Dem glaube ich gar nichts.“ oder: „Ich glaube, die haben schon geschlossen.“ oder das Sprichwort: „Glauben heißt nichts...

Wegweiser 60 – Erfolg: Droge oder Quelle von Glück

Erfolg: Droge oder Quelle von Glück Erfolge sind wunderbar. Wenn wir eine Prüfung bestanden, einen Berggipfel erklommen oder eine schwierige Aufgabe erledigt haben, geht es uns gut. Dabei gilt, je größer die Herausforderung war, desto größer ist das Glücksgefühl, wenn...

Wegweiser 59 – Online!

Online! Wenn Sie diese Mail jetzt sehen, sind Sie „online“. Manche Menschen sind es sogar 24 Stunden, jeden Tag. Sie haben das Handy immer neben sich, auch auf dem Nachttisch. Da gibt es zum einen kritische Stimmen, die auf die Gefahren von Hochfrequenzstrahlen...

Wegweiser 58 – Die Dämonen von heute – die Tuduus

Die Dämonen von heute – die Tuduus Jesus trieb mit seinen Jüngern Dämonen aus. So steht es in der Bibel und es war wohl ein häufiges Anliegen, das an ihn und seine Jünger herangetragen wurde. Heute gehen wir zum Psychotherapeuten, manche zum Psychiater oder wir...

Wegweiser 57 – Orientierung

Orientierung Der Begriff Orientierung ist zur Zeit der Renner bei meinen Kunden und Beraterkollegen. Corona scheint uns aus dem gewohnten Trott geworfen zu haben. Die Geschichte zeigt, dass nach Epidemien, wie z.B. der Pest im Mittelalter, die Menschen nicht mehr in...