+49 (0) 9324 97847 80 · info@asslaender.de

Kurse im Kloster

Das Wesentliche kann sich erst zeigen, wenn wir aufhören uns vom Unwesentlichen ablenken zu lassen.“

Das Kursprogramm „Kurse im Kloster“ wurde 2002 von Pater Anselm Grün und mir entwickelt. Es umfasst die Seminarreihen 

  • Spirituell Führen
  • Gut aufgestellt
  • Klosterzeit
  • Werde der du bist.

Alle Kurse finden auf dem Schwanberg statt. Der Ort ist eine schön gelegene alte keltische Siedlungsstätte im fränkischen Weinland, hoch über dem Maintal.

 

Direkt zu den Seminaren:

„Diese drei Tage Seminar waren wie eine Woche Urlaub und nebenbei habe ich noch viel gelernt.“ 

Ein Kursteilnehmer

„Der Schwanberg, das ist immer wie heimkommen.“

Eine Kursteilnehmerin

In allen Kursen geht es um berufliche Kompetenzerweiterung und nachhaltige persönliche Entwicklung. Sie erleben eine Verbindung von Professionalität und Spiritualität losgelöst von kirchlicher Dogmatik. Sie erweitern Ihre methodischen und sozialen Kompetenzen und erkennen, wie die geistige Basis, Ihre Motive, Glaubenssätze und Absichten entscheidend Ihren Erfolg beeinflussen. 

Die Idee

 

Der Rhythmus des Klosters „ora et labora“, der Wechsel von (Seminar-) Arbeit und Stille- Besinnung ist das Grundmuster des Seminarablaufs. Die drei Meditationseinheiten am Tag, jeweils vor den Mahlzeiten, und das Schweigen bei den meisten Mahlzeiten ähneln dem Tagesablauf im Kloster.

Es geht in den Kursen nicht um Religion oder Kirche, vielmehr lernen die Teilnehmer*Innen, wie regelmäßige Meditationszeiten im Wechsel mit Seminarinhalten zu innerer Ruhe führen und gleichzeitig die Kursinhalte vertiefen. 

Es geht um ganzheitliche, berufliche und persönliche Kompetenzerweiterung und um Sinnfindung in Beruf und Alltag. Die Teilnehmer*Innen erleben, wie Struktur und Stille wesentliche Elemente eines befriedigenden Tages sind und sie erfahren, wie Sie das in Ihren Berufsalltag übertragen können.

    „Die Gruppe habe ich als sehr angenehm empfunden. Auch den Ort der Veranstaltung fand ich wunderschön und ich bin total zur Ruhe gekommen. Die Meditationen und auch das Essen im Schweigen empfand ich als sehr angenehm – es hat einfach nur gut getan!“

    Eine GF

    Kursablauf

     

    Die Kurse verlaufen im Wechsel von Seminararbeit und Meditation (immer vor den Mahlzeiten ca. 20 Minuten). Am ersten Tag findet eine Einführung in die Meditation statt.

    Die Kurse „Gut aufgestellt“ und „Spirituell führen“ beginnen jeweils Donnerstag um 13.00 Uhr und enden Samstag um ca.16.30 Uhr.

    Der klar strukturierte Tagesablauf im Wechsel von Stille/Meditation und Seminararbeit führt zu der Ruhe und Gelassenheit, nach der sich viele Menschen sehnen. In Verbindung mit der klösterlichen Atmosphäre finden die TeilnehmerInnen zu sich selbst und erfahren immer mehr die Tiefe ihres Seins. Für alle Kurse ist die Unterkunft im Kloster erwünscht.

    Wir wollen die TeilnehmerInnen in die Erfahrung führen, dass Struktur und Stille wesentliche Elemente eines befriedigenden Tages sind. Die einseitige Orientierung unserer Kultur im Außen und im Machen ist Ursache vieler Probleme und Nöte. Die notwendige Ergänzung erfolgt als Innehalten und Bei-sich-selbst-sein.

    Sie können den Tag um 6.30 Uhr mit dem Morgengebet gemeinsam mit den evangelischen Ordensschwestern beginnen oder mit Qi Gong und Meditation. Am Freitag früh besteht die Möglichkeit an der Abendmahlfeier in der Kirche teilzunehmen.

    Mehrfach am Tag erleben Sie Zeiten der Stille in der Meditation. Während den Mahlzeiten wird teilweise geschwiegen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

      Individuelle Seminare im Kloster

      Alle Kurse können Sie auch exklusiv für Ihr Team buchen, ebenso individuelle Seminare, Klausurtagungen oder Workshops. Nutzen Sie unsere Erfahrung.

        Kontaktformular

        Datenschutzerklärung

        Kontakt

        Dr. Friedrich Assländer – Unternehmensberatung
        Hans-Löffler-Straße 23
        97337 Dettelbach

        +49 (0) 9324 97847 80
        info@asslaender.de

        Beratung & Weitere Infos

        buero@asslaender.de

        Beratung und Informationen zu:

        • Kursen, Ausbildung und Curriculum
        • Systemaufstellungen
        • Ausbildung in Systemaufstellungen
        • Vorträgen
        • Firmenseminaren – Coaching